HOME TLAXCALA
das Übersetzernetzwerk für sprachliche Vielfalt
TLAXCALAS MANIFEST  WER SIND WIR ?  FREUNDE VON TLAXCALA  SUCHEN 

SÜDLICH DER GRENZE (Lateinamerika und Karibik)
IMPERIUM (Globale Fragen)
KANAAN (Palästina, Israel)
UMMA (arabische Welt, Islam)
IM BAUCH DES WALFISCHES (Aktivismus in den imperialistischen Metropolen)
FRIEDEN UND KRIEG (USA, EU, NATO)
MUTTER AFRIKA (afrikanischer Kontinent, indischer Ozean)

TAIFUNZONE (Asien, Pacifik)
KALVELLIDO MIT K (Tagebuch eines Prolos)
RAUCHENDE GEHIRNE (Kultur, Kommunikation)
DIE NICHT EINZUORDNENDEN 
DIE TLAXCALTEKISCHEN CHRONIKEN 
DIE TLAXCALA KARTEI (Glossare, Lexika, Karten)
BIBLIOTHEK DER AUTOREN 
GALERIE 
TLAXCALAS ARCHIV 

20/11/2017
Español Français English Deutsch Português Italiano Català
عربي Svenska فارسی Ελληνικά русски TAMAZIGHT OTHER LANGUAGES
 

Adrien   JAULMES


Adrien Jaulmes, geboren 1970 in Albertville, ist internationaler Reporter bei der französischen Tageszeitung "Le Figaro" seit 2000.

Seitdem hat er von den meisten aktuellen Konflikten berichtet, einschließlich dem Krieg in Afghanistan ab 2001, die Invasion des Irak im Jahr 2003, und Israels Krieg gegen den Libanon im Sommer 2006.

Gewinner des Albert Londres-Preis 2002 für seine  Berichterstattung über Afghanistan

Preisträger des Bayeux Kriegsberichterstatter-Preis im Jahr 2007 für eine Reportage  mit der US-Armee im Irak.

Autor von Amérak, im Verlag Éditions des Équateurs, Sainte-Marguerite sur Mer, Frankreich, 2009, 140 S. (ISBN 978-2849900987). Dieses Buch ist die Geschichte des Amérak, die "Nicht-Begegnung zwischen Amerika und dem Irak“, wo der Autor, der mit sich Alice im Wunderland mitahm,  abwechslend Lewis Carroll, Lawrence von Arabien, Wassili Grossman und General Petraeus zitiert. Sein humorvoller Stil erinnert an Evelyn Waugh. Er spricht von einem Land, das von den US-Amerikanern in Mesopotamien „gebaut“ wurde, in dem die Straßen Peggy, Sue oder Jackson heißen.

Artikel von Adrien Jaulmes auf Tlaxcala


 
 
 SEITE DRUCKEN SEITE DRUCKEN 

 SEITE SENDEN SEITE SENDEN

 
ZURÜCK ZURÜCK  

 tlaxcala@tlaxcala.es

  12:26